Der Weg zum Eigenheim: Baufinanzierungskompass mit Interhyp

Ob der Traum von einem maßgeschneiderten Neubau oder der Erwerb einer Bestandsimmobilie, die Finanzierung des Eigenheims will sorgfältig geplant sein. Wie aber gelingt das? Was gilt es zu berücksichtigen? Stichwort: aktuelle Bauzinsen, Nebenkosten, Eigenkapital. Und wie lässt sich die individuell beste Immobilienfinanzierung überhaupt finden?

Genau diese Fragen beantwortet Interhyp, eine der führenden Plattformen, wenn es um smarte und clevere Hauskredite und Baufinanzierungs-Vergleiche geht.

 

 

Der Anfang einer jeden Hausfinanzierung

Wer sich mit einer Immobilienfinanzierung beschäftigt, wird schnell feststellen, dass das Angebot heute sehr umfangreich ist. Daher ergibt es Sinn, sich zunächst mit der eigenen Finanzsituation zu beschäftigen und im Anschluss einen Überblick über den Immobilienmarkt zu gewinnen.

Ermitteln Sie also zuerst, wie viel Geld Ihnen monatlich für die Tilgung eines Kredits zur Verfügung steht. Dies sollte auf der Grundlage Ihres regelmäßigen Einkommens basieren. Es ist wichtig, dass in diese Aufstellung ausschließlich Einkünfte einfließen, die Sie dauerhaft erwarten. Im Anschluss daran ist es wichtig, dass Sie eine detaillierte Aufstellung Ihrer monatlichen Ausgaben zusammenstellen. Hierbei sollten auch Posten berücksichtigt werden, die lediglich einmal jährlich anfallen. Wenn Sie selbst bauen wollen, denken Sie neben den reinen Baukosten ebenso an zusätzliche Nebenkosten wie Grunderwerbsteuer oder Notar- und Grundbuchkosten. Planen Sie auch immer eine finanzielle Reserve ein.

Haben Sie eine Vorstellung von Ihrem verfügbaren Budget, können Sie im nächsten Schritt schauen, was auf dem Immobilienmarkt dazu und zu Ihren persönlichen Vorstellungen passt. Gerne unterstützen die iad Immobilienberater Sie dabei.

Denken Sie an ausreichend Eigenkapital

Idealerweise sollten Sie mit Ihrem Eigenkapital die Kaufnebenkosten wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sowie Maklergebühren vollständig abdecken können. Darüber hinaus hilft zusätzliches Eigenkapital dabei, die Zinsbelastung Ihres Darlehens zu senken und somit die Gesamtkosten Ihrer Finanzierung zu verringern. Experten raten zudem, eine finanzielle Reserve in Höhe von zwei bis drei Netto-Monatsgehältern beiseite zu legen, um auch in Notfallsituationen finanziell abgesichert zu sein.

 

 

 

Wichtige Eckdaten der Finanzierung

Die Planung einer Immobilienfinanzierung und die Entwicklung eines passgenauen Finanzierungskonzepts stützt sich auf wesentliche Faktoren:

  • Festlegung der Zinsbindungsdauer
  • Bestimmung der monatlichen Rate
  • Optimierung der Tilgungsrate

Jene Entscheidungen sind ebenfalls von großer Bedeutung, wenn Sie Angebote für Immobilienfinanzierungen vergleichen möchten. Ein präziser Baufinanzierungs-Vergleich erfordert konsistente Werte, damit die Ergebnisse aussagekräftig sind. Es ist essentiell, dass diese Parameter mit Ihrem finanziellen Rahmen und Ihren Zielen übereinstimmen.

Aktuelle Bauzinsen

Die Bauzinsen erleben gegenwärtig eine Phase der Volatilität, was viele Interessenten hinsichtlich des Zeitpunkts für den Erwerb einer Immobilie zögern lässt. Der individuelle Zinssatz einer Finanzierung wird jedoch nicht allein durch den Marktzins bestimmt, sondern auch durch persönliche Finanzierungsdetails und die finanzielle Situation des Kreditnehmers.

Während der Marktzins selbst durch das Verhältnis von Angebot und Nachfrage auf den Kapitalmärkten beeinflusst wird, sind es letztendlich die individuellen Umstände, wie die Bonität des Kreditnehmers und die Lage der Immobilie, die zusammen mit den Kernparametern der Finanzierung den individuellen Zinssatz prägen.

Tipp: Was das genau bedeutet, zeigt Ihnen der smarte Baufinanzierungsrechner von Interhyp. Dazu ergänzend erhalten Sie mit dem monatlichen Interhyp-Zinsbericht viele weitere wichtige Informationen. Zudem ist das Unternehmen erster Ansprechpartner, wenn es um durchdachte Immobilienfinanzierungen geht.

Bau- und Immobilienfinanzierung mit Interhyp

Interhyp zeichnet sich durch eine umfassende und spezialisierte Unterstützung im Bereich der Baufinanzierung aus. Professionelle Interhyp-Berater begleiten Immobilienkäufer und Bauherren nahtlos von der ersten Finanzierungsanfrage bis zum Einzug in die eigenen vier Wände. Ein wesentlicher Aspekt, der Interhyp von anderen Anbietern unterscheidet, ist die Empfehlung einer maßgeschneiderten Finanzierungslösung, die auf der umfangreichen Vergleichsanalyse von Angeboten aus über 500 Darlehensgebern basiert. So gelingt es, auf die individuellen Bedürfnisse und finanziellen Gegebenheiten der Kunden einzugehen.

Ferner legt Interhyp großen Wert auf eine persönliche Beratung durch feste Ansprechpartner. Die Experten sind sowohl vor Ort in über 100 Standorten deutschlandweit als auch digital via Telefon oder Videokonferenz für die Anliegen von Kunden und Interessenten da.

All das macht Interhyp zu einem wertvollen Kooperationspartner des iad Netzwerks. Durch die Zusammenarbeit genießen Sie alle Vorteile, können etwa den Bauzins-Rechner oder Tilgungsrechner von Interhyp nutzen, auf die Berichte über die Zinsentwicklung zurückgreifen und sich kostenfrei eine Finanzierungslösung erstellen lassen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Optimale Finanzierungskonditionen: Erhalten Sie Zugang zu bevorzugten Baufinanzierungskonditionen durch den Angebotsvergleich von über 500 Darlehensgebern, abgestimmt auf die aktuelle Marktlage.
  • Individuelle Beratung und Begleitung: Profitieren Sie von einer umfassenden, schrittweisen Unterstützung durch erfahrene Finanzexperten, die gemeinsam mit Ihnen einen maßgeschneiderten Finanzierungsplan entwickeln und Sie bis zum Einzug in Ihre Traumimmobilie begleiten.
  • Service ohne zusätzliche Kosten: Genießen Sie eine fachkundige Beratung und Betreuung ohne versteckte Gebühren oder Extrakosten, gewährleistet durch einen unverbindlichen und transparenten Beratungsprozess.

 

Der Weg zur cleveren Baufinanzierung

Interhyp gestaltet den Weg zur Baufinanzierung für Kunden besonders effizient. Mittels eines einfachen Online-Formulars können Sie eine unverbindliche Anfrage stellen. Anschließend erfolgt eine persönliche Betreuung durch einen kompetenten Fachberater, der ein individuelles Angebot entwickelt und bis zum Vertragsabschluss beratend an Ihrer Seite steht.

Für eine erste Einschätzung genügen schon einige wenige Angaben, um innerhalb von zwei Minuten ein vorläufiges Zinsangebot zu erhalten.

Interhyp deckt zudem verschiedene Finanzierungsanlässe ab, wie den Kauf von Bestandsimmobilien, Neubauten, Anschlussfinanzierungen, Umbau- oder Modernisierungsprojekte, Kapitalbeschaffungen und Ratenkredite. Ein Rundum-Service, der sich sehen lassen kann.

Weitere Informationen zu Interhyp finden Sie hier.

 

 

 

Inhalt des Beitrags

Kaufen, verkaufen oder vermieten Sie Ihre Immobilie mit iad

Dank unabhängiger Immobilienberater in ganz Deutschland begleitet iad Sie bei allen Schritten Ihres Projekts.

iad De mobile